Winterdienst-Geräte: Wo sind die Unterschiede zwischen Stapler-Schneeschieber und Schneepflug für Gabelstapler- ein Überblick

Typische Anbaugeräte im Winterdienst kommen im Betrieb oftmals in Verbindung mit einem Gabel-Stapler zum Einsatz. Dabei spricht man von einem Stapler-Schneeschieber auf der einen Seite und einem Stapler- Schneepflug  auf der anderen Seite. Doch wo genau liegen die Unterschiede und für welchen Bedarf ist welches Winterdienst- Anbaugerät optimal? Diese Fragen beantwortet dieser Artikel und bietet so eine gute Hilfe bei der Auswahl, welches Anbaugerät für den professionellen Winterdienst sich anzuschaffen lohnt.

Zumindest für Laien ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Anbaugeräten für den Winterdienst nur schwer zu erkennen. Erst eine genaue Betrachtung der Funktionsweise von einem Schneeschieber für Gabelstapler bzw. einem Stapler- Schneepflug  lassen die Unterschiede deutlich werden. Auch die Verwendung der Begriffe für häufig zu Verwirrung, den vielerorts wird einfach von einem Gabelstapler-Schneeschild gesprochen und gemeint ist damit entweder ein Stapler-Schneeschieber oder ein  Schneepflug  für Gabelstapler. Daher sollte dort immer genauer nachgefragt werden, was genau gemeint ist, denn ein Stapler-Räumschild ist häufig eine Art Oberbegriff für beide Anbaugeräte im Winterdienst.

Ein Schneeschieber für Gabelstapler kommt in typischerweise bei ebenen Flächen zum Einsatz, denn der größte Unterschied zu einem  Schneepflug  für Gabelstapler ist der fehlende Niveaugleich, so dass der Gabelstapler-Schneeschieber mit einem festen Abstand vom Boden den Schnee beseitigt. Die Aufnahme eines Gabelstapler-Schneeschiebers erfolgt ganz einfach über die Gabelzinken und wird mit dann mit Sicherheitsbolzen arretiert. Der Räumwinkel kann bei den meisten Modellen der  Gabelstapler-Schneeschieber eingestellt werden, immer angepasst an die Schneemenge und auch die Fahrtgeschwindigkeit des Gabel-Staplers. Für die Gabelstapler-Schneeschieber sind unterschiedliche Schürfleisten verfügbar: Günstige und robuste Winterdienst-Schürfleisten, sehr leise, aber auch schnell verschleißende Gumischürfleisten und robuste, aber etwas teurere  Schürfleisten aus Polyurethan. Welche Winterdienst-Schürfleisten am Schneeschieber für Stapler zum Einsatz kommen, sollte in Abhängigkeit vom jeweiligen Verwendungszweck entschieden werden.

Ein Stapler- Schneepflug verfügt im Unterschied zu einem Schneeschieber für Gabelstapler über einen automatischen Niveauausgleich und ist damit ideal für einen unebenen Untergrund. Ein Stapler- Schneepflug  wird auch von den Gabelzinken aufgenommen, mit Sicherheitsbolzen arretiert und schon kann der Winterdienst mit dem Gabel-Stapler beginnen. Analog zu einem Stapler-Schneeschieber kann auch für einen Gabelstapler- Schneepflug  sowohl der Räumwinkel den jeweiligen Gegebenheiten angepasst werden. Ebenso sind für die verschiedenen Modelle eines Schneepflugs Schürfleisten aus verschiedenen Modellen verfügbar. Schürfleisten aus Hartgummi sind besonders geräuscharm und schonen den Bodenbelag, wohingegen Schürfleisten sehr robust und kostengünstig sind.  PE-Schürfkanten verbinden auch beim  Schneepflug  für Gabelstapler eine schonende und geräuscharme Schneebeseitigung, liegen preislich aber etwas höher als vergleichbare Schürfleisten aus Stahl.

Sowohl Schneeschieber für Gabelstapler wie auch Gabelstapler-Schneepflüge sind mit unterschiedlichen Räumbreiten verfügbar, beginnend bei 1500mm bis hin zu 2700mm Räumreite.
Ob  Schneepflug  für Gabelstapler oder Stapler-Schneeschieber – beide Anbaugeräte für den professionellen Winterdienst sind sowohl für Unternehmen, die selbst den Winterdienst erledigen wollen, eine gute Option, wie auch für für GaLa-Bauer eine gute Option, auch im Winter Dienstleistungen anbieten zu können.

Fachhändler von Anbaugeräten für den professionellen Winterdienst bieten nicht nur eine große Auswahl an diversen Modellen der Anbau-Schneepflüge oder Schneeschieber für Stapler, sondern auch eine ausführliche Beratung, so dass für jeden Bedarf und Wunsch ein passendes Modell gefunden werden kann.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Winterdienst-Profishop Team

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.